EXITBOX

Die ExitBox bietet Platz für kleine Wohnzimmerveranstaltungen jeglicher Art. Wir möchten Menschen dazu ermutigen kleine, ausgefallene Veranstaltungen zu planen und durchzuführen. Ohne großes finanzielles Risiko. Der Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Konzerte, Seminare, Dunkelrestaurant, Pornokaraoke, Lan-Partys, Brettspielturniere, Rollenspielabende oder ähnliche Veranstaltungen fanden hier schon in gemütlicher Atmosphäre statt.

Die ExitBox soll so die kulturelle Vielfalt in Hannover mit einem niedrigschwelligen Raumangebot bereichern.

platzprojekt exitbox

Seit 2019 besteht auch die Möglichkeit in unserem Container Studioaufnahmen zu verwirklichen. Einzelne Künsteler/innen und komplette Bandbesetzungen können hier in außergewöhnlicher Umgebung ihre Kreationen in unserem „NOT IN GAME Studio“ verewigen. 

Unser Container beheimatet darüber hinaus ein „Escape the room“ Spiel.
Hierbei betritt eine Gruppe von Personen die unteren Container und muss es innerhalb einer Stunde schaffen sich ihren Weg hinaus zu rätseln. Der obere Container dient hierbei als Regie und ermöglicht es einem Spielleiter den Akteuren Tipps zu geben oder gegebenenfalls ins Spielgeschehen einzugreifen.


Ihr habt eine Idee für eine eigene Veranstaltung oder Interesse an unserem „Escape the room“?

Kontaktiert uns einfach und wir versuchen alles möglich zu machen.


Wir sind erreichbar über:
Exitbox@platzprojekt.de

www.facebook.com/ExitBoxHannover


Bei Interesse an dem Tonstudio wendet ihr euch bitte direkt an 

Tonstudio@platzprojekt.de
https://www.facebook.com/notingamestudio